Liebe Teilnehmer, liebe Eltern,

AWO-REISEN, das Ferienwerk des Kreisjugendwerk der AWO-Karlsruhe Stadt, möchte sich zuerst wieder bei all denjenigen bedanken, die uns in der Vergangenheit die Treue gehalten haben. An unseren bewährten Konzepten und Grundsätzen wird sich nichts ändern. Wir glauben, dass unser Angebot für jeden etwas bietet und frei nach unserem Motto „Wir machen Ferien“ kann es losgehen.

Wir sind als Jugendverband in den Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt Karlsruhe Stadt e.V. eingegliedert, der ein vielfältiges Spektrum an sozialen Aufgaben wie z.B. Altenhilfe, Kindertagesstätten, Krebsberatung u.v.m. anbietet. Zu unserem Tätigkeitsfeld gehören neben den Ferienfreizeiten auch die Ausbildung der Betreuer sowie der wöchentliche Jugendtreff im CAVE.

Wir bieten Reisen für den gesamten Stadt- und Landkreis Karlsruhe (wie z.B. Ettlingen, Malsch, Karlsbad, Pfinztal, Bruchsal, Bretten, Stutensee, Waghäusel, Graben-Neudorf, Linkenheim-Hochstetten, Weingarten, Phillipsburg) sowie für das Stadtgebiet Pforzheim, den gesamten Enzkreis und den Landkreis Rastatt an.

 

 

Unsere Grundsätze

Unter Berücksichtigung von Emanzipation, Integration und Selbstachtung, bieten wir den Teilnehmern ein attraktives Freizeitangebot. Durch diese Grundsätze, grenzen wir uns bewusst von vielen kommerziellen Anbietern ab.

Bei der Planung unserer Reisen sind von Anfang an der direkte Bezug zur Natur und die Umsetzung des „sanften Tourismus” wesentliche Bestandteile. Darunter verstehen wir andere Kulturen kennen zu lernen, sie wertzuschätzen und zu respektieren.

Weitere Qualitätsmerkmale unserer sozialen Arbeit sind: Freiräume bieten, Förderung der Kreativität, Gemeinschaft erleben, solidarisches Handeln sowie die Möglichkeit am Freizeitgeschehen demokratisch mitzuwirken.

 

 

Unsere BetreuerInnen

Die Reisen werden von ehrenamtlichen Betreuern begleitet. Sie wurden von uns und professionellen Referenten in mehreren Wochenend- und Eintagesseminaren speziell auf diese verantwortungsvolle Aufgabe vorbereitet.

Vergessen Sie jedoch bitte nicht, dass es sich um engagierte junge Leute und in der Regel nicht um Fachpersonal handelt. Vielmehr sind unsere BetreuerInnen Partner und Bezugsperson, um den Teilnehmern mittels Nähe und Toleranz ein unvergessliches Freizeiterlebnis zu bieten.

 

 

Unsere Preise

Betrachtet man die Reisepreise, so sind wir sicherlich nicht günstiger als kommerzielle Anbieter. Dies liegt daran, dass unser Betreuerschlüssel deutlich höher ist und das Zusatzangebote wie Tagesausflüge, Sportangebote, etc. bereits im Reisepreis enthalten sind.

Wir stellen die Reiseprogramme so zusammen, dass die Taschengeldkasse geschont wird!